Ratgeber Familie, Schwangerschaft & Geburt

Lucie Marshalls Roman "Auf Highheels in den Kreißsaal" ist ein Roman den ich wahrscheinlich sogar gelesen hätte, wenn ich nicht gerade selber schwanger wäre. Ich versuche gerade noch zu überlegen, wie ich die urkomische Art ihre Erlebnisse als (werdende) Mama zu erzählen, am treffendsten umschreiben kann. Sie schreibt authentisch und schonungslos ehrlich, wie sie sich die Sache mit der Schwangerschaft so vorgestellt hat. Und wie die Wirklichkeit dann doch von der Phantasie abgewichen ist.
Sicherlich fragt sich so mancher, warum man ein Buch über einen so vermeintlich kurzen Zeitraum wie das Wochenbett kaufen sollte. Ich glaube (aus eigener schmerzlicher Erfahrung), das es ein Zustand ist, der zum einen magisch ist, zum anderen aber total unterschätzt wird. Viele Eltern haben die Vorstellung davon, mit der Entlassung aus dem Krankenhaus sei alles überstanden und man starte nun in den Alltag mit einem Neugeborenen. Das dieser "Alltag" aber nicht wenig davon lebt, wie gut die...

"Bleib locker Papa" ist die Fortsetzung von Kester Schlenz Reihe "Mensch Papa", was ein humorvolles Werkzeug für den werdenden Papa darstellt. Mit der Fortsetzung wendet er sich an alle hilflosen Väter die dem Abenteuer "Eltern sein" das erste Mal ins Auge sehen müssen... Das Büchlein ist recht dünn, liebevoll illustriert und bietet mit humorvollen Ratschlägen ein buntes Potpourri an eventuell auftretenden Sorgen und Problemen die man mit dem Nachwuchs vielleicht haben könnte. Schlenz...
Nach dem mein Sohn letztes Jahr verstorben ist, war dieses Buch mein Rettungsanker. Irgendwann im November, 8 Wochen danach wagte ich mich an die Lektüre. Ich fühlte mich unverstanden und ich hatte niemanden mit dem ich mich austauschen konnte- der wusste wie es sich anfühlte sein Kind zu Grabe zu tragen. Natürlich bekam ich viel Trost und Mitgefühl von meinem Umfeld, es ist jedoch nicht das gleiche, wie der Austausch mit Gleichgesinnten. Sich in eine Selbsthilfegruppe setzen? Nicht mein...

Das 378 Seiten starke Buch ist der ultimative Ratgeber rund um den Bürokratiejungle zum Thema "Eltern werden". Hier findet sich alles was man wissen muss um Schwangerschaft und das erste Jahr mit dem neuen Erdenbürger zu überstehen: Wie und wo beantrage ich Elterngeld? Welcher Kinderwagen eigene sich für meine Bedürfnisse? Welche Anträge muss ich vor der Geburt einreichen? Wie finanziere ich mir den Spass "Kind eigentlich? Welche Möglichkeiten einer sicheren Geburt habe ich? Kommt für...
Als ich mit vergangenes Jahr schwanger war und es langsam Richtung Geburt ging, wuchs meine Aufregung. Ich plane ja alles gerne. Am liebsten hätte ich auch einen minütlichen Ablaufplan für die Geburt gehabt. Kein Wunder also, dass das Abenteuer „Mama werden“ eine echte Herausforderung für mich wahr. Zu viele Ratschläge, zu viele Information und immer das Gefühl: „Wenn du nicht die richtige Früherziehung wählst, dann endet der Junge als jointrauchender Hartz IV Empfänger.“